Entspannung für die Seele –
Freude für den Gaumen

Feinste Kreationen aus besten Zutaten und edelsten Rohstoffen
erhalten Sie auch in unserem Onlineshop

Zum Online-Shop

Willkommen bei Café und Konditorei Schreiber in Pirna

Seit 1867 sind wir eine familiengeführte Konditorei und seit 25 Jahren in Pirna dem Tor zur Sächsischen Schweiz. Über Generationen pflegen wir die Handwerkstraditionen, um unsere Kunden mit qualitativ hochwertigen Back- und Konditoreierzeugnissen zu versorgen. Dies alles tun wir aus Überzeugungen und Freude an unserem Handwerk und mit Liebe zu unseren Kunden.

Bei Fragen, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Unter 03501 528419 berät Sie unsere Verkaufsleiterin Anett Schreiber sehr gern.

Frühstücksbuffet · Mittagssnacks · Kaffee und Kuchen

Unser gemütliches und klimatisiertes Café bietet Ihnen besten Service in angenehmer Atmosphäre. Es erwartet Sie ein umfangreiches Angebot an Kaffeespezialitäten und Köstlichkeiten aus der hauseigenen Konditorei.

Vom reichhaltigen Frühstücksbuffet über den Mittags-Snack bis hin zu einem großen Angebot an Kuchen, Torten und Desserts finden Sie bei uns alles, was das Herz begehrt.

Bedienen Sie sich so oft Sie wollen und essen Sie nach Herzenslust von unserem
Frühstücksbuffet ab 9,95 €/Person inkl. einer großen Tasse Kaffee
oder nach Wahl: Milchkaffee, Cappuccino oder Tee.

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag von 7.30 - 18.00 Uhr
an Feiertagen auch montags

Download Speisekarte

Eine Konditorei mit Tradition

Seit nunmehr 145 Jahren, in ununterbrochener Reihenfolge, ist die Familie Schreiber im backenden Handwerk tätig. Am 12. Januar 1869 gründete mein Ururgroßvater in Meißen eine Zuckerbäckerei. Diese wurde von Handwerksmeister Emil Schreiber zur Jahrhundertwende als Konditorei und Kaiser Café weitergeführt. Im Jahre 1942 übernahm mein Großvater Hans Schreiber den Betrieb und führte ihn zu einer der angesehensten und qualitativ sehr guten Konditorei in Sachsen. Mein Vater, Konditormeister Peter Schreiber, übernahm 1972 den alteingesessenen Betrieb in Meißen. Ich selbst habe den Beruf eines Konditors in einem hochqualifizierten Betrieb in Dresden erlernt.

Mein Urgroßvater mütterlicherseits, Arno Fröde, übernahm 1913 auf der Breiten Straße 5 in Pirna eine schon ansässige Bäckerei. 1933 konnte er mit seiner Familie eine Konditorei hier in diesem Haus, Breite Straße 1, eröffnen.

Als jetziger Inhaber bin ich bestrebt, den Betrieb meines Großvaters, Werner Fröde weiterzuführen. Meine Frau und ich werden bemüht sein, die Handwerkstradition unserer Familien, zusammen mit unseren Kindern fortzusetzen. 2014 beendete unser Sohn Christoph Schreiber erfolgreich seine Ausbildung zum Konditor. Es ist unser Bestreben unseren verehrten Gästen einen gepflegten Service, sowie beste Qualität aller Erzeugnisse unserer Konditorei zu bieten.

Konditormeister Tino Schreiber und Familie

Kontaktformular

* Eingabe erforderlich

Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese durch Absenden des Formulars. Bei Fragen zum Datenschutz nutzen Sie die Email info@schreiber-pirna.de